Klasse übersetzt mit Warren Green (radio SAW) und der Klasse 8b

 

Die Klasse 8b übersetzte am 06.März 2018 mit dem Team von radio SAW das Lied „Please don´t lie“ von Hugo Helmig. Frau Lebkücher hatte sich bei dem Radsender beworben und ihre Klasse durfte eine solche besondere Englischstunde erleben. Alle Beteiligten danken dem gesamten Team für diese spannende und lehrreiche Erfahrung.

 

Produktives Lernen in Schule und Betrieb

 Einladung zur Elternversammlung

Am 05.03.2018 findet für alle interessierten Eltern um 18:00 Uhr eine Versammlung statt,
die über die besondere Klasse „Produktives Lernen in Schule und Betrieb“ aufklärt.
Inhalt:

Vorlesewettbewerb an der GTS „Anne Frank“ in Hettstedt

Lehrersprechtag 2017

Liebe Eltern und Interessierte,
am Montag, 20.11.2017 findet in der Zeit von 16:00 - 18:00 Uhr in der St.-Jakob-Straße 31 der diesjährige
Lehrersprechtag statt. Teilen Sie uns Ihren Gesprächswunsch für den/die betreffenden Fachlehrer bitte mit.

Fahrt nach Wildenstall

Vom 14.08-18.08.2017 verbrachte die Klasse 9c mit ihrer Klassenleiterin Frau Schumann und der Referendarin Frau Hesse eine erlebnisreiche Zeit im Jugendwaldheim „Wildenstall“. Besonders beeindruckt waren wir von der schönen Umgebung und den ausgedehnten Wiesen und Mischwäldern. Vom ersten Tage an fühlten wir uns in „Wildenstall“ aufgenommen. Dazu trugen besonders unsere Vorarbeiter Herr Bischof und Herr Hofmann bei. Sie zeigten und erklärten uns geduldig mit viel Humor die vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten. Die Zeit verging wie im Fluge.

Besuch im Mittelalter

Zu Besuch im Mittelalter
 

Zum wiederholten Male verbrachten die 6. Klassen unserer Ganztagsschule 3 Projekttage in der Wasserburg in Heldrungen, der einzigen, vollständig erhaltenen, befestigten Wasserburg dieser Baukunst in Deutschland.

"Natur zum Anfassen"

So lautete das Projekt mit dem Thema: „Das Leben im und am Teich – dem Froschkönig auf der Spur“, an dem die 6. Klassen unserer Schule teilnahmen. Die Projekttage fanden am 22.08., 23.08. und 11.09.2017 auf dem Schulbauernhof in Othal und in der Naturwerkstatt Schochwitz statt. Die Schüler und Schülerinnen lernten etwas über das Leben der Amphibien, die Uferzonen am Teich und die heimische Flora und Fauna kennen. In kleinen Workshops wurde dazu gekeschert, gebastelt, gebaut und Tiere sowie Pflanzen bestimmt.

„Produktives Lernen“ an der GTS Anne Frank

Zum Schuljahresstart begrüßt die Leiterin des Schul-, Kultur- und Sportamtes der Kreisverwaltung, Christin Hachmeister-Hübner,
an unserer Schule die 22 Schüler und Schülerinnen im Projekt „Produktives Lernen“.

Skikompaktkurs 2017/Beitrag mit Fotos

Wie schon zur Tradition geworden, fand auch dieses Jahr unser Skikompaktkurs in
Kramsach/Hochzillertal statt. Vom 11. - 17. März fuhren 8 Schüler/innen unserer Schule
zusammen mit Schüler/innen dreier weiterer Schulen, natürlich in Begleitung der
Ausbilder/innen für Ski und Snowboard, mit dem Bus Richtung Süden, um bei schönstem
Sonnenschein zu lernen, wie man die verschneiten Pisten auf Ski oder Snowboard
gekonnt herunterfährt oder um die vorhandenen Fertigkeiten zu vertiefen und zu
verfeinern.

Geschichtsprojekt

Am 28. Und 29.03.2017 fuhren die 5.Klassen mit dem Bus nach Halle/S., um dort das Landesmuseum für Vorgeschichte zu erkunden.  Dort angekommen wurden wir durch das Museum geführt und lernten etwas über unsere Vorfahren, vergangene Zeiten und das Mammut kennen. Anschließend arbeiteten wir in Workshops, in denen wir u.a. Ledertaschen und Muschelschmuck herstellten.
Besonders eindrucksvoll wird uns die Himmelsscheibe von Nebra in Erinnerung bleiben.  Ein großer Dank gilt den Geschichts- und Klassenlehrern, die den Projekttag organisierten. Fotos:

 

Seiten

Ganztagsschule Anne Frank Hettstedt RSS abonnieren