Vorlesewettbewerb an der GTS „Anne Frank“ in Hettstedt

Am 13.12.17 wurde der diesjährige Schulausscheid im Vorlesewettbewerb der GTS „Anne Frank“ durchgeführt. Dazu trafen sich alle Finalisten sowie die Mitglieder der Jury in der Stadtbibliothek Hettstedt, in der bereits in den vergangenen Schuljahren der Schulsieger ermittelt wurde.
Alle fünf Teilnehmer bewiesen, dass sie Spaß an Kinder - und Jugendliteratur haben und gern eigene Lieblingsbücher vorstellen. Auf diese Weise war es vorher auch ihren Klassenkameraden möglich, neue Bücher zu entdecken und sich mitreißen zu lassen.
Schulsiegerin wurde Milena Berger aus der Klasse 6e. Sie las aus dem Jugendroman von Alice Pantermüller „Mein Lotta-Leben“ vor. Außerdem nahmen folgende Klassensieger teil:
Erik Lenz, Til Luka Krey, Angelina Dodenhöft sowie Lena Schabacker.
Wir bedanken uns bei den Mitarbeitern der Stadtbibliothek und freuen uns bereits jetzt auf den Ausscheid 2018.


Wer liest, gewinnt.